Orlando Italian Gourmet

Angefangen haben die freundlichen Leute von Orlando Italian Gourmet mit einem Stand auf den Street Food Märkten Berlins und Dinner Events - nun haben sie vor Kurzem ihr eigenes Bistro im Prenzlauer Berg eröffnet. Und es ist wirklich sehr schön geworden! In mühevoller Handarbeit und mit viel Kreativität wurde ein sehr geschmackvolles (hö hö!) Interieur geschaffen, in dem man gerne verweilt und noch eine und noch eine Leckerei aus der Küche bestellt.

Auf dem großen Thekentisch am Eingang finden sich Beispielgerichte, eine feste Karte hingegegen gibt es nicht, sondern ein wechselndes Angebot, das auch nochmal auf der Tafel geschrieben steht.
Spezialität des Hauses sind eigentlich Arancine, Reiskroketten aus Sizilien, aber ich muss sagen, die haben mich persönlich am wenigsten beeindruckt.

Sehr begeistert war ich aber von den frisch gemachten, Piadine, gefüllte oder belegte Fladen aus der Emilia-Romagna. In der Orlando-Version kommen sie kleiner daher als üblich, dafür ist der Belag sehr reichhaltig.
Außerdem trafen die hausgemachten Canneloni mit Ricotta-Auberginenfüllung voll und ganz meinen Geschmack! Köstlich!

Auch sehr gut war die sizilianische kalte Auberginen Caponata als Vorspeise.

Preislich sind die kleinen Gerichte auch auf sehr zivilem Niveau, da kann man es sich erfreulicherweise auch leisten mehrere von diesen verlockenden Delikatessen zu probieren.
Eine echte Bereicherung im Kiez, ich freue mich!

Orlando Italian Gourmet
Rhinower Str. 10
Berlin - Prenzlauer Berg [click für Google Maps]

S+U Schönhauser Allee

Keine Kommentare: