Voll Stulle


Der Stullenlieferdienst wurde leider eingestellt!
Diese Woche habe ich diese hübschen Probierstullen von Voll Stulle ins Büro geliefert bekommen. Schöne Idee, sehr freundlich und die Stullen waren juut jeschmiert und fein belegt, außerdem so adrett verpackt. Frisch, regional und bio sind sie noch dazu. Absolut unterstützenswert!
Geliefert wird allerdings nur von 7 - 13 Uhr, also rechtzeitig den Hunger einteilen und vorausplanen. Bei einem Mindestbestellwert von 15 Eur ist dieser Stullenservice wohl eher was für Bürogemeinschaften u.ä., oder eben für den großen Hunger!

In der Metzer Str soll es bald auch ein Ladengeschäft für die belegten Brote geben. Bis dahin frohes Bestellen!

www.voll-stulle.de

Kommentare:

Stefan hat gesagt…

Super Idee! Danke für den Tipp! Wie groß ist eine "Vollstulle" ungefähr? Bzw. wieviele Stullen braucht man um satt zu werden? Ich finde es manchmal echt schwierig etwas zum Essen in der Mittagspause zu finden. Mein Büro ist am Tempelhof und da ist kulinarisch so gut wie gar nichts... Neuerdings soll es ja diese "Food Trucks" wie in den USA geben, z.B., da bin ich mal gespannt, ob sich das in Berlin durchsetzt...

Julia hat gesagt…

Das kommt halt auf den Hunger an ;)
Die Probierbrote waren "Viertelstullen", das macht natürlich nicht satt, sondern nur Lust auf mehr - ist ja auch die Idee dahinter! Eine "Halbstulle" hatte ich auch noch - alle zusammen genommen war ich dann doch gut gefüllt. Ich denke, eine Vollstulle ist schon ganz sättigend so für die Mittagspause. Bei größerem Hunger kann man ja noch eine halbe dazunehmen...

Stefan hat gesagt…

Super, danke für die Info! ;)